Dienstag, 7. April 2015

Gemeinsam Lesen




"Gemeinsam Lesen" ist eine  Aktion von Asaviel, die von Schlunzenbücher und Weltenwanderer weitergeführt wird.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 


Ich lese gerade "Gold des Südens" und bin auf Seite 120/355.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Don Alonso Calderón de la Higueare war durch und durch Offizier.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden. (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)

Ich bin bis jetzt sehr begeistert von dem Buch und bin auch schon sehr gespannt, was noch alles passieren wird. 
Dem Autor ist es gelungen nicht nur die Geschichte und Protagonisten selbst wunderbar darzustellen sondern auch die Örtlichkeiten und Hintergründe der damaligen Zeit. 
So wird z.b. sehr schnell der Unterschied zwischen dem kalten Norden und den tropischen Inseln deutlich und bei den Beschreibungen des kalten Nordens wurde mir fast selbst kalt beim Lesen. 
Auch die Arbeit der Sklaven, der Alltag und Unterbringen sind sehr anschaulich und authentisch geschrieben, sodass ich beim Lesen sofort Bilder in meinem Kopf hatte, als wäre ich selbst vor Ort. 
Wenn das Buch so bleibt freue ich mich sehr, dass es noch weitere Bände gibt und werde diese wohl auch alle lesen ;)

4. Nenne 5 Adjektive, die dein aktuelles Buch beschreiben. Wenn du dir jetzt diese Eigenschaften anschaust: Würdest du gerne mit jemandem befreundet sein, auf den diese charakteristisch zutreffen? (Wenn du erst am Anfang bist, dann nimm 5 Adjektive, was du von dem Buch erwartest)

Aufgabe 4 gefällt mir heute total gut und ich muss erst mal überlegen welche 5 Adjektive ich nehmen möchte, so viele habe ich im Kopf. 

Aber hier meine 5 Adjektive:

- spannend

- anschaulich

- heiß

- kalt

- traurig

Nun, möchte ich jemanden kennen lernen der spannend, anschaulich, heiß aber gleichzeitig auch kalt und traurig ist? Ich denke schon, denn gegen traurig sein kann man ja was machen und die restliche Kombination fände ich einfach mal sehr interessant. Ob es dann für eine Freundschaft passt würde sich zeigen ;)






Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, ist aber auch nicht so mein Thema, obwohl es sicher interessant ist!

    Die Adjektive verwirren mich grad etwas: heiß UND kalt? :) Wie geht denn das? Ist auf jeden Fall eine etwas komplizierte Kombination für den Charakter eines Freundes, aber sicherlich spannend :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Heiß wegen den Tropen und der dortigen Hitze und kalt weil auch einiges im Norden spielt und es dort richtig kalt ist. Das ist so wundervoll umschrieben und dargestellt, dass ich einfach beide Gegensätze hinein nehmen musste ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hey

    Deine aktuelle Lektüre kenne ich gar nicht, tönt ganz interessant :) wünsche dir noch viel Spass damit.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Puste Blume :-)

    Dein Buch hört sich interessant an! Kenne es noch nicht.
    Eine Freundin mit diesen Charaktereigenschaften kann ich mir gut vorstellen :)

    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!
    Tanja

    PS: Bleibe gleich mal als neue Leserin da ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    deine aktuelle Lektüre sagt mir gar nichts, keine Ahnung ob das vom Thema her was für mich sein könnte. Es hört sich schon irgendwie gut an.
    Die Wahl deiner Adjektive finde ich lustig. Komischerweise habe ich da gleich an einen männlichen Freund gedacht. Vielleicht wegen 'heiß' und 'anschaulich'? ;D Der Gegensatz gefällt mir übrigens gut, ist nur schwierig sich jemanden dazu vorzustellen ;). Aber es gibt ja durchaus auch widersprüchliche Menschen ;D.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Wahl der Adjektive ist tatsächlich etwas widersprüchlich wenn man die Hintergründe nicht kennt. So jemanden kennen zu lernen, wäre bestimmt lustig :)

      Löschen
  6. Hallo,
    ich kenne leider Buch noch Autor, aber du bist ja richtig begeistert. Dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem Buch und hoffe, dass es dir weiter so gut gefällt. Ich werde gleich mal schauen, um was es genau in deinem Buch geht, denn neugierig bin ich schon geworden.
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bis jetzt kann ich sagen es lohnt sich auf jeden Fall. Die Charaktere sind wirklich toll und sehr authentisch und ich bin total begeistert. Von gut wie von böse^^

      Löschen
  7. Huhu Bettina!

    Ohh, ist das nicht das Buch, was eine Buchreihe wird? Ich hab mir das jedenfalls auch schon angesehen, mich dann aber dagegen entschieden, weil ich mir aufgrund der wenigen Infos dazu nicht sicher war. Aber was du schreibst, das hört sich jetzt natürlich ganz gut an.

    GlG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Buch ist eine Reihe und ich glaube es sind 3-4 Bände. Ich werde die anderen auf alle Fälle auch lesen.

      Löschen
  8. Huhu!

    Ich habe mir jetzt mal den ersten Teil von "Gold des Südens" als eBook runtergeladen, das sind ja die ersten 48 Seiten...? Ich bin mal gespannt, ob es mir gefällt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da bin ich schon sehr gespannt ob es dir gefallen wird. Ich liebe dieses Buch!!

      Löschen