Montag, 25. Mai 2015

Montagsfrage





Liest du Bücher einzeln nacheinander oder auch mehrere parallel?


Ich lese Bücher lieber einzeln und nacheinander statt parallel. Gerade wenn eine Geschichte etwas komplexer ist würde mir sonst der ständige Wiedereinstieg etwas schwer fallen. Lieber konzentriere ich mich auf eine Geschichte komplett und dann auf die Nächste, denn ich mag es irgendwie gar nicht wenn ich ewig für ein Buch brauche, keine Ahnung warum. Beim parallelen lesen mehrer Bücher würde ich wohl auch mehrfach einzelne Personen, Namen oder Inhalt verwechseln oder gar vergessen und das ist dann ja auch für Rezensionen doof. So habe ich einfach den besseren Überblick.

Und wie geht es euch damit? Lieber ein Buch oder gleich mehrere auf einmal? 


Liebe Grüße
eure

Kommentare:

  1. Hey :D
    Also bei mir ist es ganz genauso ich kann gar nicht zwei oder gar drei oder vier Bücher gleichzeitig lesen o.O Da würde ich völlig den Überblick verlieren :D

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    ich lese am Arbeitsweg immer auf meinem Kindle und zu Hause dann ein richtiges Buch. Aber immer zwei verschiedene Genres, damit ich die Figuren nicht verwechsle.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Normal kann ich bis zu drei Bücher parallel lesen, ohne durcheinander zu kommen - außer, sie sind sich in irgendeiner Form sehr ähnlich!

    Das hatte ich letztens mit "Engelskalt" und "Killing Lessons". Beide spielen im Winter, bei dem einen werden kleine Mädchen entführt und bei dem anderen wird ein kleines Mädchen von den Tätern gejagt, und da kam ich manchmal doch durcheinander!

    Auch die Ermittlerinnen Valerie und Mia sind sich nicht unähnlich, und so war ich zwischendurch doch verwirrt! Da musste ich das Parallellesen tatsächlich abbrechen und einzeln lesen.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen