Mittwoch, 2. Dezember 2015

Monatsrückblick November 2015



Hey meine Lieben, 

im November konnte ich wieder deutlich mehr lesen als im Vormonat und es sind auch einige tolle Bücher bei mir eingezogen. Besonders die Ugly-Reihe von Scott Westerfeld gefällt mir bis jetzt mehr als nur gut und ich bin schon auf die letzten beiden Bände sehr gespannt, die kommen vermutlich noch diesen Monat an die Reihe ;)
Aber auch mein zweiter Fitzek hat mich sehr begeistert und auch hier kann ich es gar nicht abwarten den nächsten in meine Finger zu bekommen, um ihn dann wie die beiden Vorgänger zu inhalieren ;)
Aber hier nun mein Rückblick:



Gelesene Bücher






 Highlight des Monats


Diesen Monat habe ich zwei Highlights, da mich beide Bücher begeistert haben und ich mich einfach nicht zwischen den beiden entscheiden konnte. Frostkuss wollte ich schon soooo lange lesen und es ist auf meiner Wunschliste wirklich schon sehr eingestaubt gewesen. Nun war es endlich so weit und ich liebe die Mythos-Academy-Reihe. Ich bin schon so so so gespannt auf den zweiten Band und auch die neuen Taschenbuch-Cover sind wunderschön *.* (5/5 Herzen)
Und mein zweites Highlight diesen Monat ist Während du stirbst. Ich muss sagen, das Buch hat mich komplett umgehauen. Ich hatte einen spannenden Thriller mit einer nervenaufreibenden Entführungsgeschichte erwartet und bekam viel viel mehr! Die Protagonistin hat ein Geheimnis, wie man bereits im Klappentext erfährt und den gesamten Verlauf der Geschichte wollte ich unbedingt wissen was es ist. Und als es dann endlich soweit war, saß ich sprachlos in meinem Bett und hab meinen Mund nicht mehr zubekommen ;) Ich hätte wirklich mit allem gerechnet, aber nicht damit. Wirklich ein spannender Thriller, den ich jedem, wirklich jedem nur empfehlen kann!! (5/5 Herzen)


Flop des Monats



Auf die Kleiderdiebin hatte ich mich eigentlich sehr gefreut und das Cover ist wirklich toll gestaltet. Leider muss man sagen, dass das Cover fast das beste an dem ganzen Buch ist. Die Autorin verliert sich sehr in den Nebenhandlungen und die Grundgeschichte wird schon fast zur Nebensache. Das hat mich sehr enttäuscht und mir die Freude an dem Buch genommen. Auch das Ende war alles andere als gut, es wirkte so sehr konstruiert und dadurch total unrealistisch und übertrieben. (3/5 Herzen)




Mein Monatsrückblick in Zahlen:


Gelesene Bücher: 9
Neuzugänge: 9
Gelesene Seiten: 4.109
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 137





Liebe Grüße
eure

1 Kommentar:

  1. Hallo Bettina,

    da warst du richtig fleißig. Die Ugly-Reihe interessiert mich ebenfalls und um "Silo" schleiche ich schon sehr lange herum.

    Dann wünsche ich dir einen ebenso erfolgreichen Dezember!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen