Montag, 1. Februar 2016

Monatsrückblick Januar 2016




Hey meine Lieben, 

nun ist schon wieder der erste Monat des neuen Jahres vorbei. Wahnsinn wie die Zeit nur so dahin rast oder? Ich bin erstaunt wie viele Bücher ich diesen Monat gelesen habe, da ich erst eine große Klausurenphase hatte und mich nun seit zwei Wochen knapp im Praktikum im Kindergarten befinde. Da fehlt dann leider manchmal etwas die Zeit zum lesen und mir kam es diesen Monat so vor als hätte ich kaum gelesen. Bei der Zahl der Bücher irgendwie komisch ;)



Gelesene Bücher







 Highlight des Monats


Hier musste ich dieses Mal gar nicht lange überlegen "Witch Hunter" ist definitiv mein Monatshighlight. Die Geschichte ist grandios geschrieben, fesselnd und packend. Man wird in die Vergangenheit hinein katapultiert und taucht komplett in der Welt von Elizabeth ein. Dieses Buch ist für alle Magie/Hexen - Fans ein klares MUSS!! (5/5 Herzen)



Flop des Monats


 "Der Lauf der Zeit" konnte mich leider so gar nicht überzeugen. Wir erleben hier die Geschichte bzw. das Leben eines Anwalts, was durchaus interessant sein könnte, wären da nicht die vielen unnötigen Längen. So beschreibt der Autor jedes noch so winzige Detail, wie beispielsweise die Verzierung eines Tisches oder die Optik einer Wasserkaraffe derart genau und detailliert, dass ich als Leser mehrfach gegen das Einschlafen ankämpfen musste. (2/5 Herzen)

Mein Monatsrückblick in Zahlen:

Gelesene Bücher: 11
Neuzugänge: 12
Gelesene Seiten dieses Monats: 4.684
Gelesene Seiten dieses Jahres: 4.684
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 151





Liebe Grüße

eure

Kommentare:

  1. Guten Morgen Bettina,
    da hast du aber viele Seiten gelesen. 1000 Seiten mehr als ich ♥
    Bei mir war es diesen Monat irgendwie nicht so erfolgreich :/
    Hier ist mein Monatsrückblick.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    wichtig ist das man Spaß hat, da sind die Seiten dann auch nebensächlich, sofern man keine Challenge in die Richtung hat ;)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bettina,

    das war ja wirklich ein schöner Lesemonat, obwohl du "keine" Zeit zum Lesen hattest! ;-) Aber manchmal fühlt es sich eben anders an. Die Menge ist mir eigentlich egal, es kommt einfach auf den Lesespaß an.

    "Der Traum vom Horizont" habe ich auch gelesen, hat mir gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Bettina,
    na das waren doch echt viele Bücher, vorallem wenn du das Gefühl hattest kaum gelesen zu haben:-) "Witch Hunter" habe ich ja auf meiner WUnschliste und "Die Zeitenspringer Saga 2" fand ich super! Freue mich schon auf den nächsten Band!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen