Donnerstag, 18. Mai 2017

Klappentext Donnerstag #1


Hey meine Lieben, 

die Aktion "Klappentext Donnerstag" wird von Pinkmaibooks veranstaltet. Dabei geht es darum, ein Buch nur anhand des Klappentextes vorzustellen und das Cover bewusst nicht zu zeigen. So werden Äußerlichkeiten außen vor gelassen und er Blick auf den Inhalt gerichtet. 


Worte in meiner Hand
Autor: Guinevere Glasfurd
ISBN: 978-3548613321
Verlag: List Taschenbuch
Seitenzahl: 432
Preis: 9,99€


Helena Jans van der Strom arbeitet als Magd bei einem Buchhändler in Amsterdam. Ein großes Glück für sie, denn sie liest und schreibt und kann ihrer Leidenschaft heimlich nachgehen. Der neue Hausgast ihres Herrn fasziniert sie: Er arbeitet ununterbrochen, und er zieht viele Besucher an. Sie erfährt seinen Namen: René Descartes. Sie ist zu neugierig, um Distanz zu wahren. Und auch Descartes ist schon bald von ihrem Charme und Wissensdurst eingenommen. Sie verlieben sich, was nicht sein darf. Die Geschichte einer Frau, die mehr vom Leben verlangt, als ihre Zeit ihr bereit ist zu geben. 



Und was denkt ihr von dem Klappentext? Kennt ihr das Buch?

Ich habe das Buch schon vor einiger Zeit gelesen und bin damals sehr begeistert gewesen. Helena ist eine sehr starke und beeindruckende Protagonistin und der Schreibstil der Autorin hat mich ebenfalls sehr überzeugt. Ich denke ich werde das Buch demnächst mal wieder rereaden. 


Alles Liebe
eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen