Samstag, 13. Juni 2015

[Neuzugänge] oder Kaufsucht?? ;)

Hallo meine Lieben, 

also eigentlich wollte mein Partner nur ein Pc-Spiel bei rebuy kaufen. Tja und irgendwie, keine Ahnung wie es passiert ist, sind ein paar andere Sachen mit im Warenkorb gelandet. Tja und hier sind nun meine neuen Schätze:





Zwölf Jugendliche. Eine einsame Insel. Drei Dinge, die sie mitnehmen dürfen. Und unzählige Kameras die sie beobachten...

Zwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro - als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt. 



Isola habe ich vor einiger Zeit bei irgendeiner Bloggeraktion (mir ist leider entfallen bei welcher :D ) entdeckt. Das Cover hat mich unglaublich neugierig gemacht und der Klappentext klingt auch ganz nach meinem Geschmack. 


>>Das Wichtigste für den Magier ist sein Wissen. Ohne Wissen ist seine Stärke nutzlos.<< Der Blick des Magiers wanderte zu Sonea hinüber. >>Selbst wenn seine Talente sich aus eigenem Antrieb entwickeln, wird er schon bald den Tod finden, wenn er nicht das Wissen erwirbt, wie er seine Kräfte kontrollieren kann.<<

Sonea wird als Novizin in die Gilde der Magier aufgenommen - ein Privileg, das sonst nur Adligen zuteil wird. Aber bald schon findet sie sich im Zentrum einer gefährlichen Verschwörung wieder: Akkarin, der Oberste Lord der Gilde, hütet ein düsteres Geheimnis, das Sonea vor eine schicksalhafte Wahl stellt...


"Die Rebellin" habe ich bereits gelesen, nachdem ich sie bei der lieben Henny gewonnen hatte. Und ich liebe den Auftakt dieser Reihe und bin schon mega neugierig wie es weiter gehen wird. 


>>Unterrichtet mich und benutzt mich als Kraftquelle. Ich werde keine schwarze Magie anwenden, es sei denn, mir bliebe nichts anderes übrig.<< Er starrte sie kalt an. >>Weißt du, welche Straf auf das Studium der Anwendung von schwarzer Magie steht?<< Sie zögerte, schüttelte dann den Kopf. >>Die Hinrichtung.<<

Sonea hat viel gelernt, seit sie von der Magiergilde aufgenommen wurde. Doch es gibt einiges, das sie lieber nie erfahren hätte - die Dinge, die sie in dem unterirdischen Gewölbe des geheimnisvollen Akkarin erblickt hat. Sonea fürchtet, dass seine Zuneigung nur ein hinterlistiges Spiel sein könnte...


Nachdem der zweite Band bei mir einziehen durfte und ich stark bezweifel, dass er mich enttäuschen wird, hat auch auch Band drei kurzerhand ein Zuhause bei mir bekommen ;)



Ein magisches Beben erschüttert die Küsten der Karibik. In den Piratenhäfen werden Kinder mit einem besonderen Talent geboren: Sie können über Wasser gehen.
Vierzehn Jahre später glaubt Jolly, dass außer ihr keine Wellenläufer mehr leben. Bis sie Munk begegnet. Auch er geht auf dem Meer - und kann aus Muscheln einen uralten Zauber wirken. Beide erwartet ein finsteres Schicksal: Mitten im Atlantik dreht sich ein gewaltiger Mahlstrom, dessen Boten Verderben über die Inseln bringen - und Jagd auf die Wellenläufer machen. Nur Jolly und Munk können den Strudel zwischen den Welten schließen. Aber der Weg dorthin ist lang, gefahrvoll und wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe stellen.


Bei diesem Buch hat mich das Cover sofort in seinen Bann gezogen. Die Schrift, die Muscheln, einfach alles ist extrem stimmig und passt perfekt zum Inhalt. Ich habe bisher nur positive Bewertungen (meist volle Punktzahl) gesehen und bin wirklich neugierig, denn ich liebe das Meer und werde mich wahrscheinlich rein örtlich pudelwohl in der Geschichte fühlen. 


Ein fesselndes Fantasy-Abenteuer im ewigen Eis

Ein verschneiter Gasthof im hohen Norden: Havald, ein Krieger aus dem Reich Letasan, kehrt in dem abgeschiedenen Wirtshaus >>Zum Hammerkopf<< ein. Auch die undurchsichtige Magierin Leandra verschlägt es hierher. Die beiden ahnen nicht, dass sich unter dem Gasthof uralte Kraftlinien kreuzen. Als der eisige Winter das Gebäude vollständig von der Außenwelt abschneidet, bricht Entsetzen aus: Ein blutiger Mord deutet darauf hin, dass im Verborgenen eine Bestie lauert. Doch wem können Havald und Leandra trauen? Die Spuren führen in das sagenhafte untergegangene Reiche Askir...


"Das erste Horn - Das Geheimnis von Askir 1" stellt den Auftakt der Reihe dar und stand schon seeeehr lange auf meiner Wunschliste. Neugierig auf das Buch bin ich durch meinen besten Freund geworden, der extrem begeistert von dieser Reihe ist. Zudem bin ich bekennender Fantasy-Fan. Daher musste das Buch nun endlich bei mir einziehen. 


DAS SYSTEM SAGT, WEN DU LIEBEN SOLLST - ABER WAS SAGT DEIN HERZ?

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolut sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich ausgewählt wird. 


Was würdest du tun? 
Für die wahre Liebe dein Leben risikieren?



"Die Auswahl" klingt soooo spannend und stand ebenfalls schon länger auf meiner Wunschliste. Auch das Cover ist wieder umwerfend schön *träum* Ich freue mich schon sehr auf das Buch!1


Und wie sieht es bei euch aus? Habt ihr selbst schon ein paar der Bücher gelesen? Wie haben sie euch gefallen?

Liebe Grüße
eure

Kommentare:

  1. Huhu Bettina,

    hab leider noch keines Deiner neuen Bücher gelesen, finde sie aber alle interessant :-) da hat sie Bestellung des "Spiels" doch gelohnt ;-) hihi.

    Liebe Grüße, Tanja ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Bestellung des Spiels war wirklich super xD

      Löschen
  2. Hallo Bettina,

    tolle Bücher :-) ich habe selber noch keins davon gelesen aber sie klingen wirklich alle super, "Die Wellenläufer" steht auch immer noch auf meiner Wunschliste ^^

    Lg Lea

    AntwortenLöschen