Donnerstag, 15. November 2018

Top Ten Thursday



10 Bücher mit einem braunen Cover


 




Mittwoch, 14. November 2018

Cover Theme Day #24


Hallo meine Lieben, 

Cover Theme Day ist eine Aktion von der lieben Charleen und findet immer mittwochs statt. Es geht darum ein passendes Cover für das jeweilige Wochenthema heraus zu suchen und vorzustellen. 

Diese Woche ist das Thema:

Zeige ein Cover, auf dem kein Lebewesen zu sehen ist



Während einer Gedenkfeier für ihren verschwundenen Bruder wird Anna schwarz vor Augen, und sie erwacht am Rande einer verlassenen Wüstenstadt. Als alle Versuche scheitern, Kontakt zu ihren Eltern aufzunehmen, sucht sie in der Stadt nach Antworten und stößt auf weitere Ankömmlinge, unter ihnen der junge Nick. Bald entbrennt ein Kampf ums Überleben, sowohl mit ihrer unwirtlichen Umgebung als auch unter den Gestrandeten selbst. Während die Spannungen eskalieren und es sogar zu Toten kommt, findet Anna plötzlich Hinweise auf ihren Bruder - ist es möglich, dass er noch lebt? Als sie der Spur folgen, stoßen Nick und sie auf ein furchtbares Geheimnis, dass dieser Ort und seine Bewohner hüten: das dunkle Herz. Und plötzlich geht es um weit mehr, als nur um ihre eigenes Schicksal!




Wie gefällt euch das Cover? Spricht es euch an?

Anfang 2019 wird die Fortsetzung erscheinen und ich bin schon ganz gespannt darauf. Das Cover gefällt mir total gut, weil es einfach perfekt zur Geschichte passt. 


Alles Liebe
eure

Dienstag, 13. November 2018

Gemeinsam Lesen #128



"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die von Schlunzenbücher weitergeführt wird.





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese aktuell "Götterkriege - Der Inquisitor von Askir" von Richard Schwartz und bin auf Seite 1/569.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Vier Götterhäuser standen auf dem Tempelplatz in Askir: Die Häuser von Boron, der für Gerechtigkeit stand, Astrate, die für Weisheit und Liebe zuständig war, und Soltar, der uns nach dem Tod ein neues Leben versprach.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden. (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)

Endlich gehen die Götterkriege für mich weiter. Diese Reihe von Richard Schwartz zählt zu meinen absoluten Lieblingen und ich freue mich schon total darauf wieder in die Welt von Askir eintauchen zu können. 

4. Die Herbst-/Winterzeit hat begonnen. Wie richtest du dich für einen gemütlichen Leseabend bei stürmischem Wetter ein?

Also ganz wichtig sind für mich eine flauschige Decke, viele Kissen und eine leckere heisse Tasse Tee. Manchmal gibt es dann auch noch ein paar Kekse oder dergleichen. So kann man dann richtig tolle Lesestunden verbringen :)