Donnerstag, 13. September 2018

Klappentext Donnerstag #17


Hey meine Lieben, 

die Aktion "Klappentext Donnerstag" wird von Pinkmaibooks veranstaltet. Dabei geht es darum, ein Buch nur anhand des Klappentextes vorzustellen und das Cover bewusst nicht zu zeigen. So werden Äußerlichkeiten außen vor gelassen und er Blick auf den Inhalt gerichtet. 


Das Kurtisanenhaus
Autor: Amy Tan
ISBN: 978-3-442467877
Verlag: Goldmann
Seitenzahl: 704
Preis: 9,99€

Shanghai, 1912: Stürmische Zeiten kündigen sich an. Der Sturz des chinesischen Kaisers versetzt die Stadt in Aufruhr. Auch die Amerikanerin Lucia Minturn blickt einem ungewissen Schicksal entgegen. Sie kam einst der Liebe wegen in dieses ferne Land und blieb schließlich für ihre Tochter Violet. Schweren Herzens entschließt sie sich, China zu verlassen. In den Wirren wird sie jedoch von ihrer Tochter getrennt und während Lucia auf dem Schiff nach San Francisco um Violet bangt, wird die Vierzehnjährige in ein Kurtisanenhaus verschleppt. Verzweifelt wendet sich Violet dort an einer der Kurtisanen, die ihr bald zur engsten Vertrauten wird. Und so setzt Violet ihre ersten Schritte auf einem langen und beschwerlichen Weg, der ihr alles abverlangt - und sie nach schweren Schicksalsschlägen doch zu großer Liebe führen wird. 


Und was denkt ihr von dem Klappentext? Kennt ihr das Buch?

"Das Kurtisanenhaus" war ein Weihnachtsgeschenk von meiner Mama und ich habe das Buch sehr geliebt. Demnächst möchte ich es gerne einmal rereaden, ich liebe solche Geschichten total. 


Alles Liebe
eure



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.