Dienstag, 31. Dezember 2019

Jahresrückblick 2019


Hey meine Lieben, 

ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen!! 2019 war für mich sowohl beruflich, als auch privat ein sehr erfolgreiches Jahr. Meine Ausbildung zur Buchhändlerin läuft sehr gut und geht nun langsam in die letzte Phase über. Außerdem konnte ich mir dieses Jahr endlich mein nächstes Tattoo stechen lassen und habe den besten Tätowierer ever gefunden! Und seit April habe ich auch endlich mein Aquarium in dem viel Liebe, Arbeit und Herzblut stekct! 
Das Bloggen ist nach wie vor einfach großartig und dieses Jahr habe ich vor allem Instagram für mich entdeckt. 
Aber natürlich seid ihr alle, meine Leser, einfach ganz ganz besonders toll und ich freue mich jedes Mal über den gemeinsamen Austausch mit euch!!



Meine Top 10 2019:
       

    

     

     
  



Mein Jahresrückblick in Zahlen:


Gelesene Bücher: 109
Gelesene Seiten: 46.362
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 126
Gehörte Bücher: 3
Neuzugänge: 84


Da sind wirklich einige Bücher und Seiten zusammen gekommen, ich habe mich im Vergleich zum letzten Jahr sogar ein wenig gesteigert. Meine Neuzugänge sind auf die Stückzahl sogar genau gleich wie in 2018 :D
Hörbücher sind dieses Jahr leider etwas zu kurz gekommen, da möchte ich 2020 gerne wieder mehr anhören.

Zudem habe ich im Jahr 2019 insgesamt an 5 Challenges teilgenommen. Die habe ich auch alle bis auf wenige Aufgaben bewältigt bekommen und hatte großen Spaß dabei. Für 2020 habe ich mir auch bereits einige neue Challenges herausgesucht, denen ich mich gerne stellen möchte.  


Wie war euer Lesejahr 2019? Habt ihr auch einen Jahresrückblick?


Liebe Grüße
eure


Kommentare:

  1. Hey Bettina,

    Schön, dass du so viel Spaß an den Challenges hast. Mir nehmen die eher die Lust, deswegen lasse ich das mittlerweile komplett. Ich setze mir immer nur ein Leseziel von 30 Büchern im Jahr. Meist werden es dann doch ein paar Bücher mehr, aber ein größeres Ziel würde mich persönlich zu sehr unter Druck setzen.
    Cassardim habe ich auf meinem Kindle und von einigen deiner Top 10 Bücher habe ich schon gehört. Ich drücke dir die Daumen, dass du deine Vorsätze für 2020 einhalten kannst.

    Ein frohes neues Jahr und LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Moni,

      Cassardim musst du unbedingt noch lesen, es war sooooooooooo wunderschön geschrieben! Ich bin total verliebt in die Geschichte!!

      Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr
      Bettina

      Löschen
  2. Hallo Bettina

    Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr!

    Schön, dass dein 2019 so erfolgreich war! Von deinen Jahreshighlights kenne ich leider kein einziges Buch, von Kanae Minato habe ich aber bereits eines ihrer anderen Bücher gelesen und "Cassardim" ist mir bisher schon auf diversen Blogs begegnet.

    Mein Jahresrückblick

    Ich wünsche dir ein erfolgreiches Lesejahr 2020!

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Bettina,

    von mir noch ein frohes und gesundes neues Jahr an dieser Stelle! Mögen nur schöne Stunden und wunderbare Bücher dein Jahr bereichern. Bei Instagram habe ich dich glaube ich schon entdeckt, ich checke das nochmal. :-) Willkommen, mir gefällt es dort auch ganz gut.

    Dein Lesejahr war erfolgreich und bunt gemischt im Genre-Bereich.
    Maja Lundes Romane habe ich alle total gern gelesen, die Bienen war aber immer noch ihr bestes Buch. Mir imponiert bei ihr immer wieder, wie sie drei Handlungsstränge miteinander verbindet und das hinterher auch gut zusammen passt.

    Todesmal haben viele Blogger empfohlen, aber auch Das Fell des Bären könnte mich reizen.

    Mein Jahr war mein bestes Lesejahr ever, soviel habe ich noch nie gelesen. Aber das wird sich wahrscheinlich auch nicht wiederholen.

    https://sommerlese.blogspot.com/2019/12/jahresruckblick-2019.html

    Liebe Grüße und immer ein gutes Buch zur Hand!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. HI
    ich finde es toll, das du ganz andere Bücher als Highlights des Jahres 2019 gesetzt hast, als ich, denn ich kenne keines deiner Bücher. Und deswegen hab ich dich auch in meinem Bloggerköfferchen erwähnt.
    Sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.