Dienstag, 12. Mai 2020

Gemeinsam Lesen #201



"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die von Schlunzenbücher weitergeführt wird.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese aktuell "Das Lied der Wächter - Das Gesetz" von Thomas Erle und bin auf Seite 40/408.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Er ging ein paar Schritte die Straße entlang, die über die Deichkrone führte.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden. (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)

Hier handelt es sich um den zweiten Band der Reihe und bereits nach wenigen Seiten war ich wieder mitten drin. Felix versucht nun die Ursache für die Spinne und den Gesang zu finden und ich bin äußerst gespannt, was dabei herauskommen wird. Das einzige was mich stört ist, dass es keine Unterteilung in Kapitel gibt. 

4. Nimmst du an Bücherchallenges teil? Wenn ja, welche sind das und was gefällt dir daran und wenn nein, warum nicht?

Ja ich nehme daran teil. Auf meiner Challengeseite könnt ihr euch das genau ansehen. Dieses Jahr sind es folgende Challenges: Motto Challenge, ABC-Challenge, SuB ABC, Daggis Buch Challenge und die Droemer Knaur Challenge. 
Ich liebe Listen und die Ordnung und das Abhaken. Außerdem hilft es mir manchmal meinen SuB besser abzubauen und ich entdecke bei anderen wieder viele neue Bücher für mich, um ihn direkt wieder zu füllen :D

Kommentare:

  1. Hey Bettina,

    Viel Spaß und Erfolg bei deinen Challenges. Bei mir ist der SUB nicht so groß, dass ich das nicht noch so in den Griff bekommen würde. Demnächst muss ich aber tatsächlich die ersten Bücher weiterverschenken. Denn mehr als mein Bücherregal möchte ich tatsächlich nicht füllen. Das ist dann einfach zu zugestellt hier bei mir in der Wohnung.
    Schön, dass du so gut in dein Buch reingefunden hast. Ich kenne die Reihe leider nicht, wünsche dir aber viel Spaß beim Lesen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Moni,

      ich hab auch nur eine Bücherwand bei mir daheim und die muss aussreichen. Ansonsten wird aussortiert. Aktuell ist aber noch genug Platz!

      LG
      Bettina

      Löschen
  2. Hallo Bettina,

    ja, die Challenges können einen SuB recht schnell anwachsen lassen. *lach*
    Mir geht es mit Listen, der Ordnung und dem Abhaken ähnlich. Ich finde es toll, wie nach und nach die Aufgaben erfüllt werden. :)

    Dein CR hat keine Kapitelunterteilung? Das ist außergewöhnlich und mir noch nicht vorgekommen, wenn ich mich recht erinnere. Aber solange es dich nicht beim Lesespaß irritiert, wünsche ich dir noch viel Spaß damit.

    Gemeinsam Lesen № 12 | Von einer Challenge zur Nächsten"

    Liebe Grüße,
    RoXXie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Roxxie,

      inzwischen kamen mal ein bis zwei Kapitel, aber es werden pro Buch wohl nur extrem wenige sein. Hätte man daher auch ganz weglassen können.

      LG
      Bettina

      Löschen
  3. Guten Morgen Bettina :)

    Das Buch kenne ich bisher nicht, das Cover hat aber was. Erinnert mich irgendwie ein bisschen an einen Urlaub, wo wir mal einen See besucht hatten. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim lesen :)
    Was den SuB-Abbau durch Challenges angeht, bin ich ganz bei dir. Dafür hab ich mir auch ein paar eigene gesetzt, damit das auch voran geht. Wachsen tut der SuB durch die Challenges bei mir aber nie wirklich.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      ja ich bin total verliebt in die Cover der Reihe, die sind alle ziemlich ähnlich. Ich liebe Wälder und Seen und daher ist es einfach traumhaft schön!

      LG
      Bettina

      Löschen
  4. Hallöchen Bettina,
    Dein CR kenne ich absolut nicht und alleine die Info, dass es keinen Kapiteleinteilungen hat, schreckt mich generell schon ab. Woher soll ich denn dann wissen, wann ich das Buch zu Seite legen kann?? (:

    Mein SuB ist dank Challenges zum Glück noch nie so wirklich weitergewachsen, dafür treibt "Gemeinsam Lesen" meine Wunschliste in Ausmaße, die ich wohl nie bewältigen kann. (:

    Ja Listen abhaken finde ich persönlich auch einfach nur toll, da sieht man wenigstens direkt, was man geschafft hat.

    LG Jessie von Just some Bookstories

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jessie,

      ich habe meine Wunschliste neulich mal aussortiert, da so viele Bücher seit Jahren drauf standen. Einige davon haben mich dann doch gar nicht mehr so interessiert und jetzt ist es wieder eine überschaubare Liste.

      LG
      Bettina

      Löschen
  5. Guten Abend Bettina,

    dein Buch kenne ich nicht, aber es hat ein richtig tolles Cover! Das würde ich in der Buchhandlung definitiv in die Hand nehmen. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Lesen!

    Mir machen Challenges auch viel Spaß und ich mag es, wenn ich nach dem Lesen mein Buch irgendwo von einer Liste streichen bzw. es dort hinzufügen kann.

    Da ich etwas spät dran bin heute, hinterlasse ich die mal meinen Link: Hier geht's zu meinem Beitrag.

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,

      ja als ich es auf der Arbeit ausgepackt habe hat es mich auch direkt angesprochen und wie man sieht auch zum Kauf verleitet. Alle Cover der Reihe sind so gemacht, einfach wunderschön!

      LG
      Bettina

      Löschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.