Dienstag, 9. Oktober 2018

Gemeinsam Lesen #123



"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die von Schlunzenbücher weitergeführt wird.






1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese aktuell "Abgeschnitten" von Fitzek und Tsokos und bin auf Seite 188/393.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Es war das Arbeitszimmer eines Besessenen. 

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden. (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)

Ich liebe Bücher von Fitzek und daher muss ich dieses natürlich auch unbedingt lesen. Die Zusammenarbeit zwischen ihm und Tsokos wird ja viel gelobt und auf die Verfilmung bin ich auch gespannt. 
Bislang gefällt mir das Buch auch richtig gut, wobei es manchmal schon echt eklig geworden ist. 

4. Wie ist der Plan bei euch? Fahrt ihr zur Messe oder nicht? Wenn ja, freust du dich, wenn nein würdest du gerne einmal zur Buchmesse fahren?

Ursprünglich wollte ich schon hinfahren, da ich auf der FBM noch nie war, aber nun muss ich leider doch arbeiten und kann dieses Jahr nicht hin.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Bettina,

    Was ist denn das für ein Fitzek Buch? Das kenne ich ja noch gar nicht. Das sieht ja total nach Weltraumgeschichte aus und das wäre doch was für mich =).
    Schade, dass du nicht auf die Messe kommst, das ist auf jeden Fall einen Besuch wert =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ja das mit der Messe finde ich auch total schade.
      Das Cover ist passend zum Film gestaltet, das Buch selbst ist glaube ich nicht neu.

      LG
      Bettina

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    "Abgeschnitten" habe ich auch schon gelesen und fand es wirklich super spannend und wirklich gut!

    Wegen der Verfilmung bin ich allerdings etwas skeptisch, weil ich von der Umsetzung von "Noah" auch nicht 100% begeistert war leider, mal schauen ob ich "Abgeschnitten" trotzdem im Kino schauen werde :)

    Viel Spaß (oder eher Spannung?! :P ) noch mit dem Buch :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Meike,

      Spannung ist auf jeden Fall vorhanden.
      Noah fand ich auch nicht sooo toll von der Verfilmung, aber Moritz Bleibtreu ist eigtl. ein guter Schauspieler und daher besteht noch Hoffnung :D

      LG
      Bettina

      Löschen
  3. Hey Bettina :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich nur in soweit, dass ich schon von dem Film gehört habe. Da es aber nicht so mein Genre ist, hat es mich nicht so interessiert.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ich liebe Thriller und könnte mir gar nicht vorstellen nie wieder einen zu lesen. Die Spannung und der Nervenkitzel sind einfach der Hammer.

      LG
      Bettina

      Löschen
  4. HuHu,

    ich selbst lese Fitzek gar nicht, da ich allgemein das Genre einfach nicht mag. Ich höre aber immer wieder wie grandios seine Bücher sein solle. Ich wünsche dir viel Spaß damit.

    Es ist schade das du es nicht zur FBM schaffst, ich hoffe für dich, dass es im nächsten Jahr klappt.

    Hier geht es zu meinen Beitrag

    Liebe Grüße
    Anjelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Fitzek ist auf jeden Fall lesenswert. Ich kann sein neuestes Buch gar nicht erwarten.
      Ich hoffe auch, dass es nächstes Jahr dann klappt.

      LG
      Bettina

      Löschen
  5. Hey Bettina,

    dein aktuelles Buch kannte ich noch nicht. Ich wünsche dir in jedem Fall noch ganz viel Lesefreude! :)

    Ich schaffe es dieses Jahr aus Zeitgründen auch nicht zur Messe, hoffe aber dass ich es nächstes Jahr mal wieder einrichten kann.

    Hier ist mein BEITRAG

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.