Donnerstag, 4. Oktober 2018

Monatsrückblick September 2018


Hey meine Lieben, 

im September war es hier auf meinem Blog etwas ruhiger, dafür hab ich privat richtig viel erlebt. Ich war im Urlaub in Kroatien und die Zeit hat mir unendlich gut getan. Dazu werde ich in Kürze auch noch einen eigenen Post veröffentlichen und euch ein bisschen mehr erzählen, was ich so alles erlebt habe. 
Nun aber werfen wir noch einmal einen Blick auf meine Bücher im September: 

Gelesene Bücher



  


 Highlight des Monats


Ich liebe dieses Buch so so sehr und kann es gar nicht abwarten, dass die weiteren Bände erscheinen. Eine wirklich einzigartige und spannende Geschichte, die man auf jeden Fall gelesen haben muss. 

Flop des Monats



Obwohl ich ein riesiger Fan von John Grisham bin muss ich leider sagen, dass diese Geschichte ein ganz ganz großer Flop für mich war. Die Geschichte hat sich gezogen wie Kaugummi und ich wurde einfach nicht warm mit den Figuren. Mir war es ehrlich gesagt ziemlich egal wie der Fall ausgeht und ich würde das Buch wohl kein zweites Mal anfangen zu lesen.




Mein Monatsrückblick in Zahlen:

Gelesene Bücher: 5
Gehörte Bücher: 2
Neuzugänge: 8
Gelesene Seiten dieses Monats: 3.504
Gelesene Seiten dieses Jahres: 34.191
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 116


Liebe Grüße
eure

Kommentare:

  1. Hallo Bettina,

    von deinen Büchern kenne ich noch keines, den Escape Room habe ich hier auch noch zum lesen liegen.
    John Grisham ist sonst doch immer ein Garant für tolle Bücher, das verwundert mich total, dass dieser roman ein Flop war. Aber da gibt es bestimmt bald wieder bessere Bücher für dich.

    "Die Schwestern von Midford Manor" habe ich schon auf einigen Buchseiten gesehen, fast alle waren begeistert davon. Ich interessiere mich auch dafür, zunächst muss ich aber meinen Lesestapel abarbeiten.

    Liebe Grüße und im Oktober ein gutes Händchen mit deinen Büchern,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      vielen lieben Dank Barbara, ich wünsche dir auch einen schönen Leseoktober.
      Escape Room war leider auch nicht so ganz mein Fall, dafür solltest du die Schwestern von Midford Manor unbedingt einmal lesen.

      LG
      Bettina

      Löschen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.